Roman: Die Übersetzerin/The Translator by Leila Aboulela

Die ÜbersetzerinEin hochaktuelles Buch, das den Konflikt zwischen der islamischen und der westlichen Welt in Romanform beschreibt… als „postkoloniale Antwort auf die kolonialen Erzählungen“. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.11.2001

Über die Autorin:

Leila Aboulela wurde 1964 in Khartoum (Sudan) geboren. 1987 zog sie nach Großbritannien, um zunächst an der London School of Economics Statistik zu studieren. Vor 1990 bis 2000 lebte sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Aberdeen (Schottland). Da ihr Mann jetzt in Indonesien tätig ist, zog die Familie vor kurzen nach Jakarta. „Die Übersetzerin“ ist ihr erster Roman. http://www.perlentaucher.de/autor/leila-aboulela.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s