Modelagentur mit Fokus auf farbige Menschen

Foto: RTL interactive/Jutta Rogge-Strang

Foto: RTL interactive/Jutta Rogge-Strang

Hallo liebe Frauen,

Unique Personalities Model Agency

wurde von dem in Guinea Conakry geborenen und in Deutschland aufgewachsenen Model Oumou Sakho gegründet.

Ihre Erfahrungen als farbiges Model in Deutschland inspirierten sie im Jahr 2010 ein spezielles Fotoshooting für farbige Frauen zu organisieren, woraus die Idee entstand eine Modelagentur für farbige Menschen zu gründen.

Hier zum Kurzinterview mit Oumou Sakho:

http://www.dw.de/african-born-model-promotes-shades-of-beauty/av-17678736

Hier zur persönlichen Homepage von Oumou Sakho:

http://www.oumy-sakho.com/

Hier zur Homepage der Model Agentur:

http://www.unique-personalities.com/

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Modelagentur mit Fokus auf farbige Menschen

  1. Liebe Women of Color,
    danke für diese News und den tollen Blog!
    Aber ich wundere mich sehr über das Wording in dieser Meldung… „Farbig“?! Möchte nur nachfragen, ob Ihr das bewusst gewählt habt und wenn ja weshalb oder ob der Autorin die rassistische Geschichte (Stichworte: Apartheidsregime Südafrika, Jim Crow-Ära in den USA) des Begriffs nicht bekannt war.
    Freue mich auf eine Stellungnahme!

    Schwesterliche Grüße!

    • Hallo Laura,

      vielen Dank für Deinen Kommentar. Der Ausdruck „Farbige“ wurde ausgewählt, um nicht nur Menschen mit afrikanischen Wurzeln anzusprechen, sondern alle die, die wegen ihrer Hautfarbe Erfahrungen in einer mehrheitlich weißen Gesellschaft machen. Fühlt sich jemand aus Asien oder Nordafrika angesprochen, wenn man ihn/sie als schwarz bezeichnet? Leider muss ich zugeben, dass mir die rassistische Geschichte hinter diesem Begriff nicht bekannt ist und lerne gerne dazu. 🙂
      Welche Begriffe sind denn zutreffender, um Menschen mit nicht-weißen Wurzeln zu bezeichnen? Über Vorschläge würde ich mich sehr freuen. Und hat der Begriff People of Colour bzw. Women of Colour somit die gleiche Bedeutung wie „Farbige“?
      Vielen Dank und Grüße
      GWoC

  2. Genau, der Begriff „Farbige“ entstand aus rassistischem Gedankengut. Einfach People of Colour verwenden, das schließt alle mit ein, wird also für alle nicht-weißen Menschen verwendet =)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s